Steierdorfer Heimatpreis für 2020 an Miti Omescu ausgehändigt

Dimitrie (Miti) Omescu wurde für seine besonderen Verdienste bei der Heimatpflege insbesondere für die Jugendarbeit und Reaktivierung der Blaskapelle geehrt.
Die Heimatortsgemeinschaft Steierdorf-Anina hat in der diesjährigen Sitzung entschieden, den Heimatpreis für 2021 an Gabi Plestici zu vergeben.
Gewürdigt werden ihr Engagement bei den Tanzgruppen, bei der Gestaltung der Steierdorfer Kirchweih und im Kirchenchor. Urkunde und Preisgeld werden nächstes Jahr feierlich überreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.